top of page
Fructaid

Indikation

Die Leute, die  Fructose nicht vertragen Hilfe brauchen, um so wenig wie möglich in ihrer  Alltag.  Das ist genau das  Ich kenne  Entwicklung  Fruchtzucker. Der Wirkstoff in Fructaid  ist das Enzym Glucoseisomerase.  Im Dünndarm sorgt es dafür, dass nicht resorbierte (eingenommene) Fruktose in leicht resorbierbare Glukose (Glukose) umgewandelt wird. Erhältlich als einfach einzunehmende Kapsel.  Innerhalb weniger Minuten löst sich die Kapsel im Magen auf und gibt das darin enthaltene Glucose-Isomerase-Granulat frei.  Dort vermischen sich diese winzigen Tröpfchen mit dem Speisebrei, sind aber noch durch einen Überzug vor Magensäure geschützt.  Anschließend gelangt das Glucose-Isomerase-Granulat in den Dünndarm und verrichtet dort seine Wirkung.  Das aus den Körnchen freigesetzte Enzym wandelt Fruktose im Speisebrei in Glukose um und beugt so Verdauungsstörungen vor.

Fructaid

€18.30Preis
  • Cellulose, Hypromellose, Glucoseisomerase, Methacrylsäure-Ethylacrylat-Copolymer (1:1) 30% Dispersion, Talkum, Hydroxypropylmethylcellulose, Trehalose*, Triethylcitrat, E 171  Trehalose ist eine Glukosequelle

    Wie benutzt man

    1-4 Tabletten einnehmen  etwa 5 Minuten vor der fructosehaltigen Mahlzeit.

bottom of page